Archiv der Kategorie: Uncategorized

darf man im Morphsuit Auto fahren

In einem Morphsuit Autofahren

In einem Morphsuit Autofahren- Ist das erlaubt?

Insbesondere zur Karnevalszeit legt die Polizei ein besonderes Augenmerk auf verkleidete Autofahrer. Laut Straßenverkehrsordnung herrscht hinter dem Steuer keine Narrenfreiheit und auch außerhalb der Karnevals-Saison muss

die Straßenverkehrsordung eingehalten werden. Kostümfreunde, die sich maskiert hinter das Lenkrad setzen, riskieren ein Bußgeld. Der Grund dafür sind die eingeschränkte Sicht, sowie das beeinträchtigte Hörvermögen, die im Straßenverkehr keinesfalls

behindert werden dürfen. Im Falle eines Unfalls kann auf Grund der sogenannten

groben Fahrlässigkeit der Verlust des Kasko-Schutzes drohen. In einem morphsuit Autofahren ist also keinesfalls ratsam- Ganz im Gegenteil.

Straßenverkehrsordnung beachten

Die Straßenverkehrsordnung nach § 23 Sonstige Pflichten von Fahrzeugführenden besagt, dass Sicht und Gehör im Straßenverkehr nie eingeschränkt sein dürfen. Hinsichtlich vom Tragen von Morphsuits muss im Morphsuit Autofahren

also beachtet werden, dass die Kopfbedeckung, bzw. die Maske oder die Kapuze abgezogen werden müssen, bevor man sich hinter das Steuer setzt. Des Weiteren darf

die Bewegungsfreiheit beim Autofahren nicht beeinträchtigt werden. Sollte dies der Fall sein, können  schwerwiegende Unfälle die Folge sein. Um die eigene Sicherheit, sowie die der anderen Verkehrsteilnehmer nicht

zu gefährden, sollte vom Autofahren im Morphsuit Abstand genommen werden. Das Risiko der eingeschränkten Sicht, Bewegungsfreiheit, sowie die des Gehörs ist im Straßenverkehr zu hoch. Hinzu kommt der Aspekt, dass

in einem morphsuit Autofahren

Verkehrsteilnehmer sich erschrecken können und auch dadurch die Verkehrssicherheit gefährdet werden kann.

 

In einem Morphsuit Autofahren birgt ein hohes Sicherheitsrisiko

So spannend, abwechslungsreich und angesagt Morphsuits auch sein sollten: Hinter dem

Steuer oder auf anderen Fahrzeugen, wie zum Beispiel dem Motorrad haben sie nichts zu suchen, da sie den Straßenverkehr gefährden und ein hohes Sicherheitsrisiko darstellen. Freunde von Kostümen und Morphsuits sollten also die Macht des

Kofferraums nutzen, den Morphsuit verstauen und bei Ankunft die Garderbe wechseln. Mag die Versuchung auch groß sein, sich in voller Montur als Superheld im Straßenverkehr zu behaupten: Jeder echte Superheld würde die eigene Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer bewahren und die schlichte Garderobe hinter dem Steuer bevorzugen.